Hingschaut: Nach dem Bobtraining in den Königssee

Bobteam-MartiniAktuell herrscht Badewetter am Königssee. Auch wenn die Wassertemperatur noch um die 18 Grad beträgt, tummeln sich die ganz Abgehärteten im klaren Bergwasser. Direkt neben dem Königsseer-Badestrand beim Echostüberl, auf der Bob-Startstrecke – herrscht dafür schon wieder Eiszeit.
Mein Schnappschuss zeigt die WM-Dritte im Frauenbob 2009 Cathleen Martini (2. von rechts) und die Weltmeisterin von 2008 Romy Logsch (2. von links) mit Bob-Teamkolleginnen nach dem Eisstart-Training im Königssee.

Advertisements

1 Kommentar»

  christophmerker wrote @

Ich bin gestern auch an unserem „Badestrand“ vorbeigekommen und musste feststellen, dass viele die Wassertemperatur nicht abschreckte und sie sich freudig in die Fluten stürzten. Es ist aber auch einfach zu idyllisch dort.
Liebe Grüße
Christoph


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: