Berglegende in Bad Reichenhall

Der Österreicher Kurt Diemberger ist am Mittwoch, 26.5.2010 um 19:00 Uhr mit dem Vortrag „K2-Alpen-Everest“ zu Gast im Magazin4 in Bad Reichenhall. Geladen hat die ortsansässige DAV Sektion. Diemberger ist der einzig lebende Mensch, der zwei Achttausender erstbestiegen hat. Er kletterete noch mit Hermann Buhl 1957 am Broad Peak, 1960 Dhaulagiri-Erstbesteigung, unternahm viele Reisen, kehrte 1978 zu den ganz hohen Bergen zurück und bestieg 1986 im Alter von 54 Jahren und 29 Jahre nach seinem ersten Achttausender den K2! Noch heute ist Diemberger unterwegs und wird uns von seinem Leben berichten. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Sparkasse Berchtesgadener Land und Bürgerbräu Bad Reichenhall. Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen, bei der Geschäftsstelle der DAV Sektion Bad Reichenhall, Tiroler Str. 11; weitere Infos unter http://www.summit-History.de 

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: